Wir wünschen eine geruhsame Adventszeit!

Wir wünschen eine ruhige und geruhsame Adventszeit!
Langsam aber sicher lassen wir das Jahr 2022 ausklingen. Wir haben wieder einmal sehr viele neue Gäste kennenlernen dürfen und auch dieses Jahr kamen Einige als Fremde und gingen als Freunde.
Eine Buchung hat uns allerdings ganz besonders berührt:
Zwei Monteure, sehr kurzfristig gebucht und auf unserer Seite bestanden auch einige Vorurteile, da wir schon über sehr viele negative Erfahrungen mit dieser Personengruppe von anderen Vermietern gehört hatten.
Bei der Anreise dieser Gäste kam dann die erste Überraschung: Ein Ukrainer und ein Russe! – Und das in diesen Zeiten! Die Beiden waren so herzlich – untereinander und uns gegenüber!
Bei der Abreise dann die Widerlegung sämtlicher Vorurteile, da wir das Mobilheim nur sehr selten von unseren Gästen so sauber hinterlassen bekommen, wie von diesen Beiden!
Sie haben uns gezeigt: Die Ukrainer und die Russen sind keine Feinde. Diese beiden Völker verbindet sehr viel mehr als sie trennt und unsere Vorurteile gegenüber unseren osteuropäischen Nachbarn sind in den allermeisten Fällen fehl am Platze!
Hinter dem, was da gerade in der Ukraine passiert, steht die Mehrheit der Russen nicht!
Hoffen wir, dass schnellstmöglich wieder Frieden in Europa herrscht.
Das Wort „Advent“ leitet sich vom lateinischen „Adventus“ ab und heißt „Ankunft“. Hoffen wir, dass der Frieden wieder bei uns ankommt!